Shalom und Willkommen bei TAMLI e. V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der jedes Jahr Volontär/-innen in das heilpädagogische Heim Beit Uri im Norden Israels entsendet. Alle Mitglieder haben selbst einmal in Beit Uri gearbeitet und wollen nun auch Dir diese Möglichkeit bieten.

Wenn Du Fragen zu Israel, Beit Uri oder der Arbeit hast, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. uns einfach. Wir freuen uns auf Dich!

Was gibt's Neues bei TAMLI e.V.?

Januar 2014: Unser erstes Bewerberseminar findet am 15./16. Februar statt. Wir nehmen gerne noch Bewerbungen für den Jahrgang 2014/15 entgegen! Mehr Infos dazu unter "Bewerbung".

November 2012: Bewerbungen für den Jahrgang 2013/2014 werden ab jetzt entgegen genommen. Mehr Informationen findet ihr unter "Bewerbung".

November 2011: Bewerbungen für den Jahrgang 2012/2013 werden jetzt gerne entgegengenommen. Mehr Infos findet ihr unter "Bewerbung".

Uns findest du auch bei:

 youtube1  facebook

Das Land

land start

Israel - Land der Gegensätze

Kein Land dürfte mehr Geschichte pro Quadrameter bieten als Israel. Es ist nicht nur das Zentrum der drei Weltreligionen, sondern auch eine der lebhaftesten Metropolen der Welt. Während in Tel-Aviv gefeiert wird, versammelt sich in Jerusalem das religiöse Leben. Ob am Roten Meer, in der Wüste Negev oder in den grünen Golanhöhen - Israel begeistert. Warum es sich lohnt länger dort zu bleiben, erfährst du in unserem Länderinfo Israelindex.

Erfahrungen

land start

Eindrücke und Erfahrungen

Christopher N. war 2008/2009 für ein Jahr in Israel. In dieser Zeit hat er viel erlebt und viele Erfahrungen gesammelt. Was Christopher und  viele andere ehemalige Tamli-Volontäre erlebt haben, erfährst du in den Erfahrungsberichtenindex.

Beit Uri

beituri start

Beit Uri

In Beit Uri leben Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die seelischer und körperlicher Betreuung bedürfen. Jeder wird hier als individuelle Persönlichkeit anerkannt, und es werden mit viel Mühe und Liebe die persönlichen Fähigkeiten gefördert. Es wird viel Wert auf das Wecken der manchmal noch verborgen liegenden Fähigkeiten der Betreuten gelegt. Mehr über Beit Uri erfährst du in unserem Portrait.index