Freiwilligendienst Israel

Freiwilligendienst in Israel

Seit über 25 Jahren entsendet TAMLI e.V. junge Erwachsene im Rahmen eines Freiwilligendienstes nach Beit Uri. Dies ist ein Heim für Menschen mit Behinderung im Norden Israels. Dort wohnen
und arbeiten jedes Jahr circa 14 VolontärInnen.

TAMLI e.V. ist ein ehrenamtlicher Verein, der aus ehemaligen Freiwilligen von Beit Uri besteht und das Ziel verfolgt diesen Ort auch nach der eigenen Freiwilligenarbeit weiterhin zu unterstützen. Dies geschieht vor allem durch die Vorbereitung und Entsendung neuer VolontärInnen. Im Gegensatz zu vielen anderen Entsendeorganisationen ist die Vermittlung durch TAMLI e.V. kostenlos.

Der Freiwilligendienst dauert ein Jahr, in dem die Freiwilligen mit Kindern und Erwachsenen mit Behinderung arbeiten und verteilt auf zwei WGs auf dem Gelände von Beit Uri wohnen. Am Wochenende und an Urlaubstagen bleibt zudem noch genügend Zeit, um die vielfältige Landschaft und Kultur Israels zu erkunden. Das Auslandsjahr wird von Seminaren begleitet und ist vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend anerkannt.

Mehr Informationen zum Auslandsjahr in Israel sind hier auf unserer Webseite zu finden. Falls Du noch Fragen hast, kannst Du uns gerne eine Email schreiben an: info[at]tamli.de

Bewirb Dich jetzt für den Freiwilligendienst 2017/2018!

TAMLI e.V. gibt es auch auf Facebook.